Netzwerk

UFY5fJEMe0Ct627Bol2WovX9OsffK6lpMO9Dj0K9MJA

Wiebke Schulz 

Figurenspielerin, Theaterpädagogin, Erzieherin

Wiebke studierte von 2009 bis 2014 Figurentheater an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart und und an der ESNAM in Charleville-Mézières (Frankreich). Sie stand als Elevin im Festengagement am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen und war als Figurenspielerin und Theaterpädagogin am Piccolo Theater Cottbus engagiert.

Während ihres Studiums wurde sie unter anderem mit dem Baden-Württemberg-Stipendium und dem Deutschlandstipendium ausgezeichnet. Wiebke spielte auf nationalen und internationalen Figurentheaterfestivals und wurde für Gastspiele in Frankreich, Tschechien und Polen engagiert.

Von 2016 bis 2020 legte sie eine vierjährige Theaterpause ein und erlernte den Beruf der Erzieherin.

Mit ihren Figurentheater-Angeboten im TheaterWerk verbindet sie nun Studium und Ausbildung miteinander.

D_rte_-_Bild_f_r_Romys_WebSeite

  

Dörte Hentschel

Erzählkünstlerin, Theaterpädagogin

 

2009 nach abgeschlossenem Masterstudium im Fach Theaterpädagogik an der UdK Berlin wurde mein Wunsch wahr und ich begann als Geschichtenerzählerin zu arbeiten. Oft schmunzeln Menschen, wenn sie hören, dass ich beruflich Geschichten erzähle. Schließlich erzählen alle Menschen jeden Tag Geschichten. Stimmt... nicht ganz ;). Es stimmt, dass wir einander jeden Tag Geschichten aus unserem Alltag erzählen. Eher selten erlebe ich, dass wir einander Fabeln wie die von 'Maus und Löwe', Grimm-Märchen wie 'Rapunzel' oder Mythen wie die 'Odyssee' erzählen. Diese Geschichten kennen die meisten aus Film und Fernsehen oder aus Büchern.

Erzählkunst ist nicht vorlesen. Es ist nicht Stand-up-Comedy, nicht PoetrySlam, nicht Theater, hat von alle dem etwas und bleibt doch etwas ganz eigenes. Wie das aussieht können Sie/kannst du dir gern einmal anschauen kommen in der Galerie Fango in Cottbus oder in der Amerika-Gedenk-Bibliothek in Berlin oder bei einem der Kurse, die ich anbiete.

2012_Portrait_Golde_Grunske

Golde Grunske 

Choreografin, Tänzerin, Tanzpädagogin

 

Golde leitet die Tanzwerkstatt in Cottbus und unterrichtet kreativen Kindertanz und Modernen Tanz für Jugendliche und Erwachsene. Besonders für Ihre außergewöhnlichen Projekte mit Kindern und Jugendlichen, erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen.

Gemeinsam leiten Golde und ich den TanzTheaterkurs für Kinder in der Tanzwerkstatt.

Mehr Infos gibt es unter www.tanzwerkstatt-cottbus.de